Deutsche Unternehmen und E-Mail Marketing

0 Shares 0 Shares ×

E-Mail wird bedauerlicher Weise immer noch als ein „Quicky“ gesehen!

Das Thema E-Mail-Marketing und Newsletter ist mit Sicherheit kein neues Gebiet mehr. Wie oft bekommen Marketingleiter, Controller oder andere Verantwortliche noch Einladngen per Post. Wir wissen auch, dass man E-Mail-Marketing-Kampagnen sehr leicht nachverfolgen und analysieren kann. Wie oft wird aber tatsächlich geschaut, wie gut die eigene E-Mail angekommen ist oder wie oft benutzt man die Ergebnisse, um die zukünftigen Kampagnen zu verbessern!

Meine persönliche Erfahrung bis jetzt hat mir gezeigt, dass viele das Thema nicht ernst genug nehmen. Natürlich unbewusst, denn niemand würde sich absichtlich gute Möglichkeiten entgehen lassen.

E-Mail wird bedauerlicher Weise immer noch als ein „Quicky“ gesehen!
Man kann’s ja mal tun aber sich mehr damit befassen, möchten wenige wirklich! Anders herum ist es mit der Briefeinladung, muss imposant sein, aufwendig und einmalig usw. Aber was dann, der Brief hat das Haus verlassen und nu…?

Meistens wird es auf die Ressourcen geschoben, man hat keine Zeit sich im Nachhinein mit den Statistiken zu befassen. Da fängt allerdings das E-Mail-Marketing erst an. Warum ist meine Aktion gut oder schlecht gelaufen! Ein Sündenbock ist natürlich immer der Adressbestand aber spielt der Betreff keine große Rolle? Die ersten Zeilen der Einladung oder schlichtweg der Aufbau der E-Mail? Natürlich, aber wie viele nehmen diese Aspekte wirklich unter der Lupe und versuchen sie zu verbessern?

Ich denke, E-Mail-Marketing ist von vielen noch nicht gut verstanden worden! Denn 2/3 der Arbeit beginnt erst nach dem Versand und wenn man an diesen Defiziten arbeitet, wird man deutlich besser Ergebnisse in der Zukunft erzielen können!

0 Shares Twitter 0 Facebook 0 Google+ 0 LinkedIn 0 StumbleUpon 0 Buffer 0 0 Shares ×
The following two tabs change content below.

Ali Amir Mostofian

Digital Marketing Manager (Campaign and project -management) bei Orange Marketing
Blogger, Jazz and Coffee Lover... Haben Sie Fragen oder benötigen Sie Hilfe? Dann rufen Sie uns an 069 203 27 202 oder schreiben Sie uns eine Email info@orangemarketing.de
Möchten Sie mehr über das digitale Marketing lesen?

0 Shares Twitter 0 Facebook 0 Google+ 0 LinkedIn 0 StumbleUpon 0 Buffer 0 0 Shares ×