E-Mail-Betreff – Sehr wichtig, wird jedoch oft vernachlässigt!

0 Shares 0 Shares ×

Vielleicht das Wichtigste überhaupt, denn im E-Mail-Marketing und Newsletterversand zählen nicht immer die inneren Werte zuerst.

Was bewegt den Empfänger, eine E-Mail zu lesen? Nicht nur Geschäftsleute, zunehmend auch Privatleute bekommen täglich immer mehr E-Mails und Newsletter. Von dem Online-Shop, wo sie Kunde sind oder von Ihrem DSL-Anbieter usw. Also ist es umso wichtiger, einen aussagekräftigen Betreff zu verwenden als bloß nur „Newsletter Nr. 2“ oder ähnliches.

Wir haben einen Kunden, der über einen E-Mail-Pool von mehr als 26.000 E-Mail-Adressen verfügt, die er regelmäßig anschreibt. Wir haben den Marketingmanager gebeten mit uns einen Versuch zuwagen und haben die Adressen geteilt. Die eine Hälfte sollte er so anschreiben, wie er es immer getan hat. Die andere Hälfte, so wie wir vorgeschlagen haben. Dafür musste er sich mehr Zeit nehmen und einen besseren, schöneren Betreff sich ausdenken. Der Inhalt der E-Mail ist jedoch in beiden Fällen gleich geblieben.

Das Ergebnis hat uns nicht überrascht aber ihn umso mehr! Die erste Hälfte hat eine Öffnungsrate von ca. 22% nachgewiesen, die zweite Hälfte jedoch ca. 29% und bei der Adressmenge sprechen wir hier von über 900 zusätzlicher Öffner! Daraufhin hat sich der Marketingmanager vorgenommen, in der Zukunft sich mindestens genauso intensiv mit dem Betreff zu beschäftigen, wie mit dem Inhalt der E-Mail.

Das ist und bleibt auch kein Einzelfall! Dieses Experiment haben wir ebenfalls mit weiteren Kunden durchgeführt und ähnliche Ergebnisse erzielt.

Wir überfliegen in Bruchteilen der Sekunde unsere E-Mails in unserem Posteingangskorb und genauso schnell fallen wir die Entscheidung welche wir lesen und welche nicht! Also, sich mehr Zeit für den E-Mail-Betreff nehmen, lohnt es sich immer!

0 Shares Twitter 0 Facebook 0 Google+ 0 LinkedIn 0 StumbleUpon 0 Buffer 0 0 Shares ×
The following two tabs change content below.

Ali Amir Mostofian

Digital Marketing Manager (Campaign and project -management) bei Orange Marketing
Blogger, Jazz and Coffee Lover... Haben Sie Fragen oder benötigen Sie Hilfe? Dann rufen Sie uns an 069 203 27 202 oder schreiben Sie uns eine Email info@orangemarketing.de
Möchten Sie mehr über das digitale Marketing lesen?

  • Sven Hein

    Oft fehlt einfach die Zeit und wenige Firmen haben einen Internet bzw. Onlinemarketing Manager, der auch sowas umsetzen kann!

    Ich sehe die Resourcen (Zeit und Personal) einfach als Problem!

    Grüße, Sven H.

0 Shares Twitter 0 Facebook 0 Google+ 0 LinkedIn 0 StumbleUpon 0 Buffer 0 0 Shares ×